Wie du den für dich richtigen Mann in dein Leben ziehst

March 25, 2020

 

 

Ist dir schon mal aufgefallen, dass die meisten Ratschläge die man im Internet über “Liebe und Beziehungen” findet, sich auf taktische Dinge konzentrieren, die kurzfristige Ergebnisse liefern.

 

 

Man lernt die ultimativen Dating-Tipps...

 

Wie man flirtet.
Wann ein Mann zurückrufen sollte.
Warum er nicht angerufen hat.
Wann man Sex haben soll.
Wo man Männer trifft.
Wie man die besten Flirt-SMS schreibt.
Wie man sich auf Tinder richtig verhält.

 

 

Die Liste ließe sich unendlich weiterführen ;-)

 

 

Und ja, diese Art von Ratschlägen können dir natürlich eine Verabredung, ein Sexdate oder sogar eine Beziehung bringen.

 

Aber es gibt einen Unterschied zwischen den Veränderungen,

die kurzfristige Ergebnisse bringen und den Veränderungen, die dich zu echter, lebenslanger Liebe führen.

 

Diese oberflächlichen Strategien werden dir nicht den Partner bringen, der für dich und deine Seele richtig ist und der zu dir passt. Jemand, der mit dir gemeinsam Seite an Seite, an einer dauerhaften, warmherzigen und gesunden Liebesbeziehung arbeitet.

 

Was diese Ratschläge tun: sie lenken den Fokus weg von dir und hindern dich daran, die eigentliche Ursache deiner Dating- und Beziehungs-Herausforderungen zu finden und: zu heilen.

 

 

 

 

Das Geheimnis, echte Liebe in dein Leben zu ziehen

 


Es geht um kleine, innere Veränderungen, die große, lebensverändernde Ergebnisse bringen.

 

Wenn du das verstanden und für dich umgesetzt hast, kannst du in jede einzelne “Dating-Falle” tappen und es wird definitiv keine Rolle mehr spielen.

 

Diese inneren Veränderungsprozesse führen dich zu der Wurzel dessen, was dich daran hindert, die echte Liebe zu finden (wie zerstörerische Glaubenssätze, Ängste, Zweifel, Unsicherheiten oder alter Schmerz) und ermächtigen dich, zu entdecken, was du im Leben und in der Liebe wirklich willst - und auch, was nicht.

 

Diese Liebes-Blockaden laufen unter der Oberfläche von allem, was du sagst, wie du reagierst und wie du handelst. Unbewusst kontrollieren sie, wen du anziehst, wen du in dein Leben lässt und wie du dich in deinen Beziehungen fühlst.

 

  • Es zeigt sich in den Männern, die du kennenlernst (diese sind oftmals nicht verfügbar, komisch, anstrengend, gemein, wenig vertrauenswürdig oder unzuverlässig).

 

  • Es zeigt sich in der Art, wie du dich mit den Männern fühlst (unerfüllt, unsicher, getrennt, bedürftig, nicht unterstützt, einsam, ungenügend, eifersüchtig, ängstlich oder unvollständig).

 

  • Es zeigt sich, wie du über dich selbst denkst (negativ, kritisch, einsam, mitleidig, abwertend, ängstlich, bewertend als nicht hübsch genug oder nicht schlau genug).

 

 

 

Überzeugungen und Gefühle blockieren die Liebe

 

 

Solange wir die Ursache nicht angehen, unsere Blockaden nicht lösen und unsere Beziehungsmuster nicht aufarbeiten, wird sich das Gefühl und die Art, wie wir Liebe erleben, nicht ändern.

 

Und ja, diese persönlichen Veränderungen gehen richtig, richtig tief und das kann dich ordentlichen ängstigen und verunsichern. Aber mit Hilfe eines guten Coaches, gern auch mit unserer Anleitung und Unterstützung, ist dieser Prozess ein liebevoller (und kein schwerer) Weg, zu deinem wahren Wesenskern und zu einer gesunden, natürlichen Liebesbeziehung.

 

 

 

 

Wenn du dich jetzt fragst:


Wann DU endlich dran bist, die echte Liebe anzuziehen? Wann du deinen Lebensmenschen finden wirst, dem du all deine Hoffnungen und Träume erzählen kannst? Der dich tröstet, wenn du traurig bist, dein Haar zurückhält, wenn du krank bist und dich zum Lachen bringt, bis du weinen musst?

 

 

JETZT.

 

 

JETZT bis du dran, Liebes.

 

Du kannst jetzt damit beginnen, den ersten Schritt zu machen und du wirst sofort Verbesserungen in deinem Liebesleben bemerken.

 

 

Du selbst bist die Gestalterin deines Glücks…

Du bist die Schöpferinnen deines Lebens und gibst die Richtung vor.

Eine Beziehung wird dich nicht auf wundersame Weise glücklich machen. Nur du selbst kannst das. Und wie schön ist es, dieses Glück dann mit in die Beziehung zu bringen?

 

Deswegen ist es so wichtig, dass du niemals vergisst:
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🌟 Du bist vollständig. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🌟 Du bist genug. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🌟 Du bist unendlich liebenswert.
🌟 Du hast alles, was du brauchst.

 

Also auf wen wartest du?

Nimm dein Leben in deine Hände, gestalte deine kleine Welt so bunt und schön, wie nur möglich und setze aktiv Schritte, um deine kühnsten Träume wahr werden zu lassen. Du kannst regelrecht dabei zusehen, wie sie in Erfüllung gehen, wenn du nicht mehr darauf wartest, dass jemand anderer sie dir erfüllt.

 

Erlaube dir zu träumen, so richtig groß und lass dich vom Leben überraschen... 

Wir glauben an dich, du wundervolle Seele.

 

 

In Liebe

 

Lila & Steffi

 

 

Wenn du tief in deine Selbstliebe eintauchen möchtest, kannst du dir unser kraftvolles Workbook, mit 15 Fragen und Übungen, downoladen:

https://bit.ly/2G5FPMH (for free)

 

 

 

 

Einsamkeit, Was will er von mir, Sind wir zusammen, On off Beziehung, Will er mich, Emotionale Unabhängigkeit, wie bekomm ich ihn zurück, was bin ich für ihn, woran merke ich dass er kein Interesse hat, Wenn Liebe weh tut, Herz öffnen, Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, sich selbst genug sein, verletzte Gefühle heilen, Angst vor neuer Beziehung, Angst vor Verletzung, Gefühle zulassen, ich bin genug, Herz öffnen, Herz öffnen Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, Herz öffnen nach Trennung Selbstwert, Partnersuche, Selbstbewusstsein stärken, Liebe, Beziehung, geringes Selbstwertgefühl, Selbstwertgefühl stärken, Singles, wahre Liebe, Selbstliebe​, der Richtige

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Corona und die Liebe | Warum jetzt die beste Zeit ist, den Richtigen zu finden

May 4, 2020

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
<