Was will er von mir?

April 18, 2019

 

Sagt mal, ganz ehrlich, was will dieser Mann von mir? Einmal meldet er sich, dann ist er wieder weg, dann taucht er wieder auf und ist so so nett und dann dann dann...

 

Wir können dir gar nicht sagen, wie oft wir als Liebes- und Beziehungscoaches diese Frage gestellt bekommen und in hoffnungsvolle Gesichter blicken, die eine logisch-erklärbare Antwort von uns erwarten.

 

So tickt nämlich nebenbei erwähnt unser wundervolles Frauenhirn – wir wollen Dinge verstehen und schnellstmöglich in langen Gesprächen eine Lösung finden ;)

 

Ja, kennen wir ALLE! Und deswegen verstehen wir dich so so gut! Du kannst dir gar nicht vorstellen wie viele Stunden wir, Lila und Steffi, über die Kommunikation zwischen Mann und Frau selbst philosophieren und darüber gemeinsame Seminare und Webinare abhalten. So ein geniales Thema einfach!

 

Aber mal ganz von vorne...

Die meisten Ratschläge die man in der heutigen Zeit über “Dating, Liebe und Beziehungen” findet, konzentrieren sich auf taktische Dinge, die kurzfristige Ergebnisse liefern.

  

Man lernt die ultimativen Dating-Tipps:

 

  • Wie man flirtet.

  • Wann ein Mann zurückrufen sollte.

  • Wie viele Tage man warten muss, bevor man sich melden darf.

  • Warum er nicht angerufen hat.

  • Wann man Sex haben soll.

  • Wie man ihn zurück bekommt.

  • Wie man die besten Flirt-SMS schreibt.

  • Wie das perfekte Profilbild für Tinder aussieht.

 

Die Liste ließe sich unendlich weiterführen ;-)

 

Und ja, diese Art von Ratschlägen können dir natürlich eine Verabredung, ein Sexdate oder sogar eine Beziehung bringen.

Aber ganz ehrlich: dies ist nichts für uns und diese Art von Ratschlägen wirst du nicht auf unserer Seite finden. Falls du dir somit konkrete Handlungsanweisungen wünschst, um nie wieder etwas bei einem Mann falsch zu machen oder du dich nach tollen Tricks sehnst, um den Mann „garantiert in dich verliebt zu machen“ (schon alleine dieser Satz, oder?), bist du bei uns falsch.

 

Weil es diese Tricks und manipulativen Strategien unserer Meinung nach einfach nicht gibt. Und weil jeder, der dir das vermitteln möchte, unbewusst deine emotionalen Schmerzpunkte triggert.

 

In unserer Arbeit geht´s um Veränderungen, die dich zu echter, lebenslanger Liebe führen und nicht nur kurzfristige Ergebnisse liefern. Wir setzen bei dir an und richten den Fokus auf persönliche, innere Veränderungen, die sich dann im Außen zeigen.
Nicht umsonst lautet unsere Philosophie: Sei der Mensch, mit dem du zusammen sein möchtest. ;)

 

 

 

 

Irgendein Partner vs. echter Liebe

 

 

Diese oberflächlichen, manipulativen Strategien werden dir nicht den Partner bringen, der für dich richtig ist und der zu dir passt. Jemand, der mit dir gemeinsam Seite an Seite, an einer dauerhaften, warmherzigen und gesunden Liebesbeziehung arbeitet.

 

Was diese Ratschläge tun: sie hindern dich daran, die eigentliche Ursache deiner Dating- und Beziehungs-Herausforderungen zu finden und: wahre-Liebe-Blockaden abzulegen.

Sie hindern dich daran, dass du BEI DIR bleibst und den Fokus auf dich richtest. Es passiert einfach viel zu schnell, dass wir unser Gegenüber dafür verantwortlich machen, wenn wir die Dinge nicht mehr einschätzen können, unsicher werden und uns zu fragen beginnen „Was will ER bloß von mir?“.

Liebes, wir würden gerne eines von dir wissen:

 

Was willst du eigentlich von DIR? Und von der Liebe? 

 

 

Das Geheimnis, um echte Liebe in dein Leben zu ziehen

 

Was uns nun zurück zu diesem vermeintlichen Mysterium "Was will er von mir?" bringt: falls du dir jetzt diese eine Antwort auf diese Frage erwartest, müssen wir dich leider enttäuschen und du darfst hier gerne aufhören weiterzulesen. Denn wir haben die Antwort auch nicht. Wir wissen leider auch nicht, was er will. Und was du für eine Rolle in seinem Leben spielst.


Es gibt jedoch 2 essenzielle Fragen, die du dir immer wieder stellen kannst, wenn du nicht weißt, was gerade in deiner Gefühlswelt los ist.Was wir uns jedoch für dich wünschen, ist, dass du beginnst dir in diesem Kontext andere Fragen zu stellen und den Fokus wieder auf dich, deine Wünsche, Vorstellungen, Werte und Standards zu richten.

 


Die Fragen führen dich weg von "Was will ER?" hinzu:



1. Was möchte ICH?

und


2. Möchte ich DAS?

 

Wenn du nun herausfindest, was du möchtest, dann kannst du dies schließlich auch kommunizieren. Du kannst dich dann echt und verletzlich zeigen und dadurch ganz natürlich in Beziehung gehen. Und genau darin liegt der Schlüssel zu wahrer Liebesfähigkeit und Nähe. Diesem Menschen, den du gut findest, authentisch gegenübertreten zu können und alle Masken abzulegen.  Dich zu zeigen, so wie du bist. Nicht wie du sein willst. Oh yeah!


Es zählt doch das, was du möchtest. Und: was ihr beide für eure Beziehungszukunft möchtet. Wenn du das weißt und danach handelst, kann auch ER verstehen, was DU willst. Deine innere Grundhaltung und deine Standards sind hier entscheidend, Liebes. Was ist dir wichtig? Wie möchtest du behandelt werden? Und wie nicht? Wir wollen schließlich alle mit Wertschätzung, Respekt und liebevoll behandelt werden. Also setze am besten bei dir (in Form von bedingungsloser Selbstliebe) an und mache nicht dein Gegenüber dafür verantwortlich. 

 

 
Es geht um kleine, innere Veränderungen, die große, lebensverändernde Ergebnisse bringen

 

 

Wenn du das verstanden und für dich umgesetzt hast, kannst du in jede einzelne “Dating-Falle” tappen und es wird definitiv keine Rolle mehr spielen.

 

Diese inneren Veränderungsprozesse führen dich zu der Wurzel dessen, was dich daran hindert, die echte Liebe zu finden (wie unbewusste Grundhaltungen, Glaubenssätze, Ängste, Zweifel, Unsicherheiten oder alter Schmerz) und ermächtigen dich zu entdecken, was du im Leben und in der Liebe wirklich willst - und auch, was nicht.

 

Wie zeigt sich das in deinem Liebesleben?

 

Diese Liebes-Blockaden laufen unter der Oberfläche von allem, was du sagst, wie du reagierst und wie du handelst.

Unbewusst kontrollieren sie, wen du anziehst und wie du dich in deinen Beziehungen fühlst.

 

  • Es zeigt sich in den Männern, die du kennenlernst (diese sind zum Beispiel nicht frei, anstrengend, gemein, wenig vertrauenswürdig oder unzuverlässig).

 

  • Es zeigt sich in der Art, wie du dich mit den Männern fühlst (unerfüllt, unsicher, getrennt, bedürftig, nicht unterstützt, einsam, ungenügend, eifersüchtig, ängstlich oder unvollständig).

 

  • Es zeigt sich, wie du über dich selbst denkst (negativ, kritisch, einsam, mitleidig, abwertend, ängstlich, bewertend als nicht hübsch genug oder nicht schlau genug).

 

 

Wenn du aktiv herausfinden möchtest, warum es mit deinem Traumprinzen noch nicht geklappt hat, dann lade dir hier kostenlos unseren Selbstreflexions-Fragebogen runter.

 Was will er von mir, Sind wir zusammen, On off Beziehung, Will er mich, Emotionale Unabhängigkeit, wie bekomme ich ihn zurück, was bin ich für ihn, woran merke ich dass er kein Interesse hat, Wenn Liebe weh tut, Herz öffnen, Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, sich selbst genug sein, verletzte Gefühle heilen, Angst vor neuer Beziehung, Angst vor Verletzung, Gefühle zulassen, ich bin genug, Herz öffnen, Herz öffnen Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, Herz öffnen nach Trennung Selbstwert, Partnersuche, Selbstbewusstsein stärken, Liebe, Beziehung, geringes Selbstwertgefühl, Selbstwertgefühl stärken, Singles, wahre Liebe, Selbstliebe​

 

Überzeugungen und Gefühle blockieren die Liebe

 

 

Solange wir die Ursache nicht angehen, unsere Blockaden nicht lösen und unsere Beziehungsmuster nicht aufarbeiten, wird sich das Gefühl und die Art, wie wir Liebe erleben, nicht ändern.

 

Und ja, diese persönlichen Veränderungen gehen richtig, richtig tief und das kann dich ordentlich ängstigen und verunsichern. Aber mit Hilfe eines guten Coaches, gern auch mit unserer Anleitung und Unterstützung, ist dieser Prozess ein liebevoller (und kein schwerer) Weg zu deinem wahren Wesenskern und zu einer gesunden, natürlichen Liebesbeziehung.

 

Wenn du dich nun fragst:


Wann DU endlich dran bist, die echte Liebe anzuziehen? 

Wann du deinen Lebensmenschen finden wirst, dem du all deine Hoffnungen und Träume erzählen kannst? Der dich versteht, begleitet, unterstützt und liebt und du endlich so sein kannst, wie du wirklich bist? Wann der richtige Zeitpunkt dafür ist, willst du wissen?

 

 

JETZT.

 

 

JETZT bis du dran, Liebes.

 

 


Werde dir in einem ruhigen Moment, an dem du ganz bei dir bist, bewusst, was das für dich bedeutet. Öffne dein Herz, schenke Liebe und stelle dir aus dieser Position Fragen, die dich weiterbringen und nicht blockieren. Lass all die unzähligen Vorstellungen darüber, wie du sein sollst, wer du sein sollst, was du tun sollst, los. Lass nach und nach alles los und du wirst in dir einen Menschen entdecken, der so voller unendlicher Liebe und Vertrauen ist...

 

 

Also Liebes, was möchtest DU? ;)

 

  

 

In Verbundenheit und Wertschätzung,

 

Lila und Steffi

 

Noch mehr LIEBEvolle Impulse, Unterstützung, Live-Trainings und eine Gemeinschaft für wundervolle Single-Frauen erwarten dich hier:

 

Bereit für die wahre Liebe?

 

Schau bei uns vorbei, Liebes! 

 

 


Was will er von mir, Sind wir zusammen, On off Beziehung, Will er mich, Emotionale Unabhängigkeit, wie bekomme ich ihn zurück, was bin ich für ihn, woran merke ich dass er kein Interesse hat, Wenn Liebe weh tut, Herz öffnen, Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, sich selbst genug sein, verletzte Gefühle heilen, Angst vor neuer Beziehung, Angst vor Verletzung, Gefühle zulassen, ich bin genug, Herz öffnen, Herz öffnen Beziehung, Herz öffnen für die Liebe, Herz öffnen nach Trennung Selbstwert, Partnersuche, Selbstbewusstsein stärken, Liebe, Beziehung, geringes Selbstwertgefühl, Selbstwertgefühl stärken, Singles, wahre Liebe, Selbstliebe​

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Corona und die Liebe | Warum jetzt die beste Zeit ist, den Richtigen zu finden

May 4, 2020

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv