Corona und die Liebe | Warum jetzt die beste Zeit ist, den Richtigen zu finden

May 4, 2020

 

In dieser momentanen seltsamen, für manche sehr beunruhigenden Zeit, während wir in unseren Häusern bleiben und darauf warten, wie sich die kommenden Monate entwickeln werden, gibt es etwas, das genauso wichtig für unser Wohlbefinden ist, wie Schlaf, bequeme Jogging-Hosen und ein Netflix-Passwort: die Nähe und Verbundenheit eines anderen Menschen.

 

Viele Single-Frauen haben gerade sehr viel Angst davor, für immer alleine zu bleiben und fühlen sich einsam. Der Richtige scheint gerade unerreichbarer, denn je.

 

Wir verstehen dich so so gut und glaub uns, diese Gefühle sind wichtig und richtig und haben wir selbst alle durch. 


Diese wundervollen Frauen stellen sich dann Fragen, wie:


„Wie soll man jetzt nur jemanden finden?“
„Sind online nicht nur so komische Typen unterwegs?“
„Ich war so bereit, endlich den Richtigen zu finden und jetzt werden alle potentiellen Männer „weggesperrt“! Warum immer ich?“
„Ob ich unter all diesen Umständen wirklich irgendwann den Richtigen finde? Oder bleibe ich wohl doch ewig Single?“

 

Kennst du diese Sätze? Ja? Da bist du nicht alleine. Wir beide hatten noch in Zeiten von „Old-School-Offline-Dating“ immer wieder viele komische Gedanken und Unsicherheiten. Egal, wann du das letzte Mal Zweifel hattest, alles ist gut und gehört zum Datingprozess dazu.
Wichtig ist nur, dass du deine Angstgedanken nicht einnisten lässt und sich diese zu wohl bei dir fühlen. Denn egal, ob Online- oder Offlinedating: Es geht immer um die Fülle, die Freude und die Neugier...alles weit weg von Erwartungshaltungen, Druck und:


„Der Nächste MUSS der Richtige für mich sein.“

 

 

Bevor wir dir nun ein paar praktische Tipps geben, wie du dein Liebesleben in dieser "neuen Normalität" trotzdem in Schwung halten kannst, möchten wir dich bitten, diese folgenden Fragen zu beantworten:

 

 

  • Wie möchte ich mich beim ersten Date fühlen?

 

  • Wie möchte ich mich in der Kennenlernphase fühlen?

 

  • Wie sieht eine wertschätzende Kennenlernphase für mich überhaupt aus?


 

Unsere Gedanken steuern unsere Gefühle und diese letztlich unsere Erfahrungen. Daher ist es wichtig, in dir eine Grundhaltung zu erschaffen, die dich erfüllt, Spaß macht und dich in deinem Dating-Prozess bestmöglich unterstützt.

Er MUSS es NICHT sein...aber kann es sein ;)

 

Viele machen nämlich vor dem ersten Date etwas, das den natürlichen Liebesfluss blockiert. Sie denken, dass der nächste potentielle Kandidat der Richtige sein MUSS und machen sich auf der Suche nach Mr. Right selbst den allergrößten Druck.

Es geht jedoch nicht darum (Vorsicht wichtig!), ob ER der RICHTIGE für dich ist, sondern dass du dich ausprobierst, die Dinge tust, die sich gut anfühlen und die dich die Liebe und das Leben genießen lassen. Niemand weiß, was passiert, aber (und nur darum geht es in der Liebe) wenn du voller Freude an die Sache (den Mann ;)) rangehst, dann kann sowieso nichts schief gehen.

Dadurch öffnest du dein Herz so so kraftvoll für die Liebe und vor allem: FÜR DICH.

 

 

 

Und weißt du, du Liebe, je mehr man sein Herz öffnet, desto verletzlicher zeigt man sich und desto mehr (alte) Muster, Glaubenssätze, blockierende Gedanken, Ängste, Unsicherheiten und so weiter zeigen sich auch. Diese inneren Unsicherheiten, die du gerade spürst, wollen uns auf unserem Weg immer wieder testen. Sie testen uns, ob wir schon bereit sind, alles für die Liebe zu geben. Sie testen uns, ob wir den Fokus gerade verlieren und wir trotzdem wieder zu uns zurückfinden. Sie testen uns, wie viel Liebe wir schon jemand anderem schenken können und wie viel wir bereit sind, an Freiheit aufzugeben, um Platz für einen Partner zu machen.

Die Achterbahnfahrt der Liebe eben ;)

Ach ja und diese Glaubenssätze, die dir einreden wollen, dass

„das vielleicht nicht richtig ist“,
„das zu offensichtlich“,
„das so peinlich ist“,
„er sich zu melden hat“,
„ich mich vielleicht doch zuerst melden sollte“
„er doch eh nichts Ernstes von mir will“,

„er ziemlich sicher sowieso wieder nicht der Richtige ist“

usw.

entspringen aus dem sogenannten inneren Kritiker in unserem Verstand, der genau diese Unsicherheit auslösen möchte. Diese „Angst-Gedanken“ wollen uns klein und in der Komfortzone halten...doch um wachsen, heilen und uns weiterentwickeln zu können, dürfen wir diese Schritt für Schritt verlassen, unser Herz weiter öffnen und uns voll auf unseren Liebesprozess einlassen.

Und, so wie wir dich kennen, bist du so richtig bereit dazu, einen riiiiesigen Schritt raus aus der Komfortzone zu wagen oh yes ;) Sonst hätten wir heute nicht zueinandergefunden <3

 

 

Wenn du herausfinden möchtest, warum es mit deinem Traumprinzen bis jetzt noch (!) nicht geklappt hat, lade dir sehr gerne unseren kostenlosen Fragebogen runter.


Soooo und jetzt ran an den Richtigen


 

Also, für all unsere Singleladies da draußen, die sich gerade jetzt verabreden wollen haben wir großartige Neuigkeiten! Sehr sehr viele männliche Singles sind gerade genau so oft zu Hause, wie du und verfügbarer denn je. Und wir leben im Zeitalter der Technologie, die Möglichkeiten der Verbindung sind somit grenzenlos! Auf den gängigsten Datingplattformen herrscht gerade ein richtiger Boom – denn viele wollen ihre Chance, die wahre Liebe zu finden, jetzt auf diesem Wege nutzen.

Bereit für 4 Dating-Tipps, die sofort umsetzbar sind? Ja? Sehr gut, dann kann es gleich losgehen:


 

Tipp 1 Kreiere ein authentisches Profil

 

Wähle 1-2 Dating-Apps aus (die reichen mal für den Anfang). Falls du bereits ein Datingprofil hast, ist das ein guter Zeitpunkt, um auch hier einen Frühjahrsputz vorzunehmen. Passen deine Fotos noch zu dir? Zeigst du dich authentisch und echt? Strahlst du so schön, wie wir dich bis hierher strahlen spüren?
Ganz wichtig: Sei du selbst! Auch, wenn du diesen Satz schon so oft gehört oder gelesen hast...zeig dich, wie du bist. Deine Ecken, deine Kanten. Denn die sind es, die dich attraktiv und anziehend machen. Perfekt ist langweilig ;) Und wie du weißt: der Richtige erkennt dich dann, wenn du dich nicht mehr verstellst.

 

 


Tipp 2 Telefonieren geht über Whatsappen



Es hat gematched und du hast einen Mann an Land gezogen? Sehr gut ;) Lernt euch Schritt für Schritt mal kennen und spüre dich gut hin, ob du in der nahen Zukunft bereit für ein Telefonat wärst. Nicht zu viel „Herumgeschreibsel“ ist nämlich die Devise. Warum? Weil sich eine wahre Verbindung erst durch Emotionen und Worte via Telefon oder noch besser Facetime entwickeln kann. So erkennst du auch viel schneller, ob ER was für DICH ist (und nicht umgekehrt ;)).

 


Tipp 3 Seid kreativ mit virtuellen Dates

 

 

Jaaaa, seid sogar riiiiichtig kreativ mit virtuellen Dates! Nur, weil du momentan nur online daten kannst, heißt das nicht, dass man hier nicht auch sich kreativ austoben kann. Denke daran: Ob nun zusammen kochen, gemeinsam einen Cocktail trinken oder per Handykamera spazieren gehen...hier sind keine Grenzen gesetzt. Schmeiß dich in deine Wohlfühlklamotten und dreh dir vor dem Date deinen Lieblingsmusik auf, um dich so richtig in Stimmung zu bringen. Da sprühen gleich von Anfang an die Flirtvibes ;)
Ach ja, und überlege dir auch sehr gerne, ob du eine Frau bist, die sich erobern lassen möchte oder lieber selbst die Zügel in die Hand nimmt...egal ob virtuelles Date oder nicht: Was möchtest DU?

Was uns zum wichtigsten Tipp führt...

 



Tipp 4 Refletkiere darüber, was dir wirklich wichtig ist

 

Überlege dir vor oder/und nach deinem Date , was dir wirklich wichtig ist. Wie darf eine Beziehung für dich aussehen? Was möchtest du? Was möchtest du nicht?
Was sind deine Standards? Was sind deine Werte?

Und auch noch ganz wichtig: Es geht bei jedem ersten Date immer anfangs nur darum, ob es für dich ein zweites Date gibt. Mehr ist es nicht. Versuche deswegen so wenig, wie möglich zu analysieren, wie viele Kinder du mit ihm bekommen könntest oder wie euer gemeinsames zu Hause aussehen wird. Ja, sei voller Vorfreude und Euphorie...das ist ganz wichtig...aber dann geht es erstmal nur ums zweite Date. Schritt für Schritt...und nicht vergessen: immer schön weiblich zurücklehnen und entspannen. Du musst nämlich NICHTS tun, um geliebt zu werden. Du darfst einfach nur SEIN. Wundervoll, einzigartig und wunderschön, wie du bist!!!

 

 

 

 

 


Zurücklehnen und empfangen

 

 

Um herauszufinden, ob er der Richtige sein könnte, darfst du ganz viel Druck rausnehmen und dir vollste Geduld, Vertrauen und ganz viel Raum zur Entwicklung schenken. Wenn sich ein Date entwickeln sollte, dann wunderbar. Und wenn nicht, auch alles super, denn dann war er noch nicht der Richtige für dich.
Auf was auch immer du gerade Lust hast, wichtig ist, bei all deinen Entscheidungen, dass du ohne Erwartungshaltung rangehst (Erwartungen machen Druck und entstehen aus der Angst) sondern stattdessen denkst „Egal, was passiert und wie es ausgeht, ich habe es für mich, meinen Prozess und die Liebe gemacht!“ Und da sei so richtig stolz auf dich!!!!

 


Du Wundervolle, du machst das alles so so toll!!!! Genieße deinen Prozess und lass dich voll auf die Liebe ein.
Und eines noch: Der Richtige wird dich niemals ablehnen....und wer auch immer der Richtige für dich sein darf, genieße bis dahin die Zeit, dich auszuprobieren, schenke dir Freude und Selbstliebe und lass dich überraschen, welche grandiosen Geschenke die Liebe für dich bereit hält.

 

Wir glauben fest daran, dass wir aus der Quarantäne heraus stärkere, tiefere Beziehungen sowie brandneue Liebesgeschichten erleben werden. Also warum sollte deine nicht eine davon sein?

Glaube daran, dass es den Richtigen für dich gibt und habe Freude daran, ihn zu finden und ihn leidenschaftlich, flirty und weiblich anzuziehen.
Er ist schon ganz in deiner Nähe und sehnt sich genauso nach deiner Liebe, wie du nach seiner.

Und jetzt heißt’s erstmal : Viel Spaß beim Daten!!!

Erzähl uns unbedingt davon, denn wir wollen immer alle Liebesgeschichten hören, wie du weißt ;)

Much love,


Lila und Steffi

 



Achja und eines noch....abgesehen von Corona, Social Distancing & Co.: Die beste Zeit den Richtigen zu finden ist einfach IMMER. Denn der Liebe ist es egal, was sich draußen gerade Verrücktes abspielt. Sie führt zum richtigen Zeitpunkt vertrauensvoll zueinander, was zueinander gehört <3 Also, jetzt kannst du wirklich den letzten Druck rausnehmen ;)

 

 

 

Bereit dein Herz für die Liebe zu öffnen? Dann komm in unsere ganz besondere, sehr liebevolle Facebook-Gruppe für Single-Frauen: 

https://bit.ly/2wmTXjh ❤️✌️

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Corona und die Liebe | Warum jetzt die beste Zeit ist, den Richtigen zu finden

May 4, 2020

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv